Psychodrama Institut Hamburg

Ausbildungsstart am 24. März 2017! 

Psychodrama ist ein sehr lebendiges Therapieverfahren, bei dem innere Konflikte, unverarbeitete Erlebnisse oder aktuelle Probleme des Klienten sichtbar und damit veränderbar gemacht werden. Es kann sowohl in der Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit angewendet werden, als auch in psychologischen Beratungs- und Moderationsgesprächen, in der Pädagogik, Supervision und im Coaching.

Unsere Ausbildung ermöglicht es Ihnen, in kurzer Zeit eine hohe methodisch-therapeutische Kompetenz als Psychodrama-Leiter zu erwerben. Da Sie während der Ausbildung einen intensiven Selbsterfahrungsprozess durchlaufen, erleben Sie immer auch an sich selbst die heilsame Wirkung des Verfahrens. Dadurch können Sie es später sicher und gezielt bei Ihren Klienten einsetzen.

Das Ausbildungskonzept gliedert sich sechs Seminare von jeweils fünf Tagen. Zur Gestaltung eines konstruktiven Prozesses flechten wir unterschiedlichste Erwärmungstechniken in den Seminarverlauf ein. Zur Vertiefung des Gelernten empfiehlt es sich, Kleingruppen zu bilden, die während der ausbildungsfreien Zeit miteinander Erfahrungen sammeln. Die Ausbildung schließt mit dem Zertifikat „Psychodrama-Leiter“ ab.

Die Ausbildung eignet sich für Menschen, die sich sowohl im therapeutischen als auch persönlichen Bereich weiterentwickeln möchten.

1. Seminar: Basistechniken

  • Stuhlarbeit,
  • Verwendung von Symbolen,
  • Monodrama-Arbeit in der Einzelarbeit.

2. Seminar: Innere Anteile

  • Psychodrama mit Träumen, inneren Bildern und Persönlichkeitsanteilen,
  • Skulpturarbeit,
  • Möglichkeiten der Erwärmung von Klienten und Gruppen.

3. Seminar: Klassisches Psychodrama

  • Psychodrama in der Gruppentherapie,
  • Eigene Anleitung großer Psychodrama-Arbeiten.

4. Seminar: Psychodrama und Psychosomatik

  • Anwendung des Psychodramas bei der Behandlung von körperlichen Symptomen bis hin zu Krankheiten.

5. Seminar: Psychodrama und Trauma

  • Ressourcen-Arbeit und Stabilisierung,
  • Leitung großer Trauma-Psychodrama-Arbeiten.

6.Seminar: Selbstverständnis als Psychodrama-Leiter

  • Leitungskompetenzen bestimmen, erweitern und mögliche Perspektiven entwickeln.

Dauer: 10 Monate

Termine der laufenden Ausbildung:
17. – 21. Juni 2016
02. – 06. September 2016
07. – 11. Oktober 2016
11. – 15. November 2016
16. – 20. Dezember 2016
03. – 07. Februar 2017
 
Termine der kommenden Psychodrama-Ausbildung 2017:  
24. - 28. März 2017
05. - 09. Mai 2017
09. - 13. Juni 2017
25. - 29. August 2017
06. - 10. Oktober 2017
Der letzte Termin wird zeitnah bekannt gegeben!
 

Ort: Hamburg
Investition: 3990 € (inkl. MwSt.)

Download Informationen zur Psychodrama Ausbildung.

Weitere Infos und Anmeldung: zum Kontakt