Psychodrama Institut Hamburg

Willkommen!

Im Psychodrama-Institut Hamburg finden Sie Raum und Zeit für persönliches Wachstum. Sie bekommen bei uns sowohl Hilfe in aktuellen Lebenskrisen, als auch Unterstützung für längerfristige Veränderungen. Wir bieten individuell auf Sie zugeschnittene Therapien, Coaching, Supervision sowie Aus- und Fortbildungen an.

Außerdem bieten wir Einzelsitzungen per VideoCall an. In diesen Sitzungen arbeiten wir außer mit Gesprächen auch mit Psychodrama, HAKOMI® und EMDR per VideoschaltungKONTAKT HIER

Die Arbeit des Instituts ist von der Idee getragen, dass man nicht nur stetig an sich selbst, sondern auch an den Beziehungen zu anderen arbeiten muss. Denn im Kontakt zu anderen heilt man immer auch sich selbst. Erst dann ist ein glückliches und erfülltes Leben möglich. Es gibt heutzutage (jenseits von Gesprächen) hocheffiziente Möglichkeiten, um so gut wie jede Lebenslage stark zu verbessern. Lassen Sie sich beraten.

Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und kontaktieren Sie uns gern zu allen Fragen.

Karim Hashim

Kleine Hamburger Jahresgruppe

Die nächste Staffel startet am 20 April 2024In den letzten Jahren bin ich öfter gefragt worden, ob ich nicht auch eine Jahresgruppe in Hamburg stattfinden lassen könnte. Und zwar eine Gruppe, die von Freitagabend bis Sonntagnachmittag dauert, das wäre besser mit dem Alltag vereinbar. Diesem Wunsch bin ich nachgekommen und ab April 2023 geht die Kleine Hamburger Jahresgruppe in die fünfte Runde. Die genauen Termine finden Sie hier. Bei Fragen kontaktieren Sie mich gern.

Offene Aufstellungen 

In unregelmäßigen Abständen biete ich offene Aufstellungen (Familienaufstellungen/Familienstellen) an. An diesen Terminen stelle ich ein bestimmtes Lebensthema für einen Klienten auf. Du kannst als Stellvertreter dabei sein und an der Lösung des Problems mitwirken! 
Termin: Die nächsten offenen Aufstellungen finden am 10. Juni 2024 in der Zeit von 18:00 – 20:00 Uhr und am 24. Juni in der Zeit von / bis ca. / Uhr in Hamburg-Eimsbüttel statt.

Die Intensiv-Jahresgruppe Große Jahresgruppe startet im Juli 2024 – und ist dann wieder für neue Teilnehmer geöffnet!
Diese Gruppe wird mehr bewegen als eine mehrjährige Gesprächstherapie.
Wir arbeiten in diesen Gruppen mit Systemische Aufstellungsarbeit, Körper- und Atemtherapie, Traumatherapie (ähnlich dem Somatic Experiencing, Somatisch Emotionale Integration nach Dami Charf und EMDR), transpersonalen Verfahren, dem Psychodrama, sowie dem uralten Wissen der Native Kulturen. Außerdem nutzen wir alle Elemente der Gruppendynamik.
Die Teilnahme an diesen Prozessgruppen ist verbindlich, damit eine intensive Arbeit möglich ist. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Was genau passiert denn in den Jahresgruppen und was kann ich dort bearbeiten? Hier einige Beispiele:
Kommst du zum Beispiel mit einer Krankheit, für die du keine medizinische Ursache feststellen konntest und die du beim Arzt abgeklärt hast. Ein erster Schritt könnte es sein, den psychosomatischen Aspekt deiner Erkrankung weiterlesen

 

 


  • Die Arbeit mit Karim kann man schwer beschreiben, weil man es fühlt. Und das ist der springende Punkt. Andere Methoden erscheinen mir im Vergleich zu den denen des Psychodrama Instituts... weiterlesen

    Karolina Sanders Avatar Karolina Sanders
    10. April 2020


    Ich habe an mehreren Seminaren teilgenommen und bin mittlerweile zutiefst beeindruckt. Zuerst erschloss sich mir die Herangehensweise nicht wirklich, aber bereits am zweiten Abend merkte ich, dass es irgendwie funktionierte.
    Heute... weiterlesen

    Ulrich Ostermann Avatar Ulrich Ostermann
    10. April 2020


    Ich habe an der offenen Aufstellung von Herrn Hashim teilgenommen und kann diese nur weiterempfehlen. Durch seine ruhige Art und Professionalität fühlt man sich schnell in die Gruppe aufgenommen und... weiterlesen

    Bahti Sen Avatar Bahti Sen
    10. April 2020

  • Habe bereits 2 Aufstellungen hier gemacht. Beide mit sehr sehr aufschlussreichen Ergebnissen! Tolle Methode, tolle Begleitung! Vielen Dank

    Marcus Rödiger Avatar Marcus Rödiger
    10. April 2020


    Super Institut! Tolle Erfahrungen zu allen Oberthemen, wie u.a. Weiterbildung, Selbsterkennung und Verwirklichung, Selbst-und Umfeldoptimierung sowie Eigen und-Fremdreflexion in allen Lebensphasen. Wirklich sehr zu empfehlen. Tolles Ambiente, angebehme Atmosphäre, sehr... weiterlesen

    B. Rahn Avatar B. Rahn
    10. April 2020


    Sehr gut hat es mir gefallen! Der Pfad der Liebe ist so ein schöner Weg mir selbst auf die Schliche zu kommen. Mit jedem Wochenende werde ich klarer in dem,... weiterlesen

    Nina Rödiger Avatar Nina Rödiger
    10. April 2020

  • Das Psychodrama Institut Hamburg bietet Raum, um mit alledem anzukommen, was man gerade mit sich trägt, wie man sich fühlt und mit all den lauten und leisen Klängen. Hier findet... weiterlesen

    Monika Reinke Avatar Monika Reinke
    10. April 2019


    Vor einigen Wochen habe ich bei Herrn Hashim einige Sitzungen in achtsamkeitsbasierter-Körperpsychotherapie genommen. Für mich persönlich war das ein Durchbruch – jahrelang habe ich mich mit Gesprächstherapien beschäftigt, ohne wirklich... weiterlesen

    Tobias Förster Avatar Tobias Förster
    10. Juni 2021


    Es entstehen sehr eindrucksvolle Erlebnisse und Lösungen für alle Beteiligten.

    Bettina Bauernfeind Avatar Bettina Bauernfeind
    10. Mai 2021

  • Karim begleitet mich seit nunmehr 2 Jahren, sowohl in Einzelcoachings wie auch in der kleinen Hamburger Jahresgruppe.
    In ihm fand ich einen erfahrenen, angenehm unkomplizierten und humorvollen Prozessbegleiter, der mit großer... weiterlesen

    Christiane Garnerone Avatar Christiane Garnerone
    10. Juni 2021